Yogaforum Düsseldorf
Freiheit
 

Thai-Yoga-Massage-Ausbildung

mit Tobias Frank (und Unterstützung von Frauke Schütte)

5 Tage, 35 Stunden
8. - 12. August 2018

Thai-Yoga - die Kunst der Berührung

Thai Yoga ist Meditation in Bewegung. Ein heiliger Tanz, bei dem der Empfänger passiv durch eine Reihe von Yogapositionen geführt wird. Die Achtsamkeit des Praktizierenden schafft einen sicheren Raum, in dem der Andere auf einer tiefen Ebene entspannen kann.

Du interessierst dich für Yoga, bist vielleicht Yogalehrer oder möchtest einfach mehr über Massage lernen? Du hast Freude an Berührung und möchtest gerne Anderen etwas Gutes tun?
In der Thai-Yoga-Ausbildung bekommst Du das Handwerkszeug, um eine professionelle Thai-Massage zu geben oder Thai-Yoga-Techniken in anderem Kontext (z. B. einer Yoga-Einzelstunde) zu nutzen.
Die 35-stündige Thai-Yoga-Ausbildung vermittelt in kompakter Form den Ablauf einer vollständigen Behandlung.


Du lernst:

  • deine Yogaschüler besser und sicherer zu assistieren
  • eine vollständige Thai-Yoga-Session zu geben und alles, was Du wissen musst, um Bodywork haupt- oder nebenberuflich anzubieten
  • die Kunst der Berührung und der Stimme Deiner eigenen Intuition zu lauschen
  • mehr Leichtigkeit, Freude und Loslassen in Dein eigenes Leben zu bringen


Ausbildungsinhalte:

  • Geschichte und Philosophie von Thai-Yoga-Bodywork
  • Meditation und Thai-Asana-Sequenz zur Vorbereitung
  • passive Yogadehnungen und Drucktechniken
  • anatonomisches Grundwissen und Arbeiten mit Energielinien
  • die Kunst der Berührung und deiner Intuition zu lauschen
  • liebende Güte (Metta) anderen und auch dir selbst zu schenken
  • mehr Leichtigkeit, Freude und Loslassen in dein eigenes Leben zu bringen


Ausbildungskosten
€ 590,- bei Frühbuchung bis 15. Juni 2018, danach € 630,-
Anmeldung direkt über: tobias.at.thaiyoga.de

Über Tobias Frank

Tobias ist ein anerkannter Experte in der Kunst Loszulassen. Er ist Autor des Buches "Thai Yoga - Körper & Seele berühren", bekannt aus YOGA JOURNAL und YOGA AKTUELL und schreibt seinen eigenen Blog "Loslassen leicht gemacht".

Als Lehrer für Thai-Yoga vermittelt er seinen Schülern, Yoga passiv zu genießen - in Rahmen von Workshops, Ausbildungen und Einzelsessions. Sein Unterricht zeichnet sich durch Klarheit, Authentizität, Humor und Tiefe aus. Gleichzeitig lädt er Menschen ein, ihrer Intuition zu vertrauen und sich wirklich zu spüren.

Mehr zu Tobias Frank: www.thaiyoga.de/ueber-tobias

Gibt es Fragen zu Inhalt und Ablauf der Ausbildung?
Bitte direkt an:

Teilnehmerstimmen

"Nach fünf Tagen Thai-Yoga-Ausbildung habe ich mich entspannter gefühlt als nach jedem Urlaub, den ich bisher in meinem Leben gemacht habe." (Yolanda C.)

"Thai-Yoga ist eine große Bereicherung für meine Yogakurse - genial. Aus diesem Erleben kamen bereits wenige Tage nach der Ausbildung Anfragen für Massagen. Hätte nie gedacht, dass das so schnell geht." (Barbara G.)

"Ich habe Tobias Massageausbildungen als sehr facettenreich kennengelernt. Als Yogalehrer ist das Anwenden von kleineren Sequenzen und Griffen eine wunderbare Bereicherung für meinen Unterricht und meine Schüler." (Chris R.)

"Die Teilnahme an der Thai-Yoga-Massage-Ausbildung hat mich zu einem besseren Verständnis des Körpers geführt und mich gelehrt, meiner Intuition zu folgen." (Sina R.)

"Tobias hat eine besonders feinfühlige Art einen geschützten Raum für seine Teilnehmer zu schaffen. Dort kann jeder sein Potential für achtsame Körperarbeit und tiefe, heilsame Berührung entdecken und entfalten. Als Lehrer vermittelt er Thai-Massage sicher, kompetent und spielerisch zugleich." (Olivier T.)

"Als Yogalehrerin habe ich durch die Ausbildungen ein noch besseres Verständnis von Körpergefühl und Bewegung erhalten. Vielen Dank dafür!" (Samantha A.)


Klicken Sie hier, um uns eine Mail zu senden: