Bewegt in die Ruhe - Yogaforum · Martin Henniger
86
post-template-default,single,single-post,postid-86,single-format-standard,bridge-core-3.0.1,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-28.7,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.8.0,vc_responsive

Bewegt in die Ruhe

Du wolltest immer schon mal etwas für deine Gesundheit tun? Du hast für dich noch nicht das Passende gefunden? Dann versuche es doch einmal mit Yoga! Yoga hat eine positive Wirkung auf den Körper UND den Geist.

In meiner Stunde vermittele ich dir,

  • die Körperwahrnehmung zu verbessern, so dass du deinen Körper besser verstehen lernst
  • ein Gespür für den Atem zu entwickeln und ihn für dich zu entdecken
  • durch die Asanas (Körperhaltungen) kräftiger und dehnbarer zu werden
  • dein Gleichgewicht und deine Koordination zu schulen und zu verbessern
  • deine Sinne zu schärfen und dich konzentrieren zu lernen
  • durch die Bewegung in die Ruhe zu finden.