yf-admin, Author at Yogaforum · Martin Henniger
-1
archive,author,author-yf-admin,author-1,bridge-core-3.0.1,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-28.7,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.8.0,vc_responsive

Krankenkassen anerkannter Yoga-Präventionskurs

mit Astrid

 

Di, 19:45 – 21:15, 07.06.-09.08.2022

Der Ablauf bzgl. Kursgebühr und Rückerstattung: ihr zahlt an uns vorab 149,00 € (10 Termine). Ihr erhaltet von uns eine Teilnahmebescheinigung, die ihr dann bei eurer Krankenkasse einreichen könnt, um euch einen Teil der Kursgebühr rückerstatten zu lassen.

Du wolltest immer schon mal etwas für deine Gesundheit tun? Du hast für dich noch nicht das Passende gefunden? Dann versuche es doch einmal mit Yoga! Yoga hat eine positive Wirkung auf den Körper UND den Geist.

In meiner Stunde vermittele ich dir,

  • die Körperwahrnehmung zu verbessern, so dass du deinen Körper besser verstehen lernst
  • ein Gespür für den Atem zu entwickeln und ihn für dich zu entdecken
  • durch die Asanas (Körperhaltungen) kräftiger und dehnbarer zu werden
  • dein Gleichgewicht und deine Koordination zu schulen und zu verbessern
  • deine Sinne zu schärfen und dich konzentrieren zu lernen
  • durch die Bewegung in die Ruhe zu finden.

01.07.2022

mit Suzanne

Dieser Workshop widmet sich den Nadis (nāḍī ’Röhre, Ader, Puls’), den Energieleitbahnen in unserem Körper. Vor allem die klassischen Hatha-Yoga-Texte – aber auch schon einige Upanischaden – beschreiben sie als unzählige Energiekanäle, die durch unseren Körper laufen. Ihre Bedeutung ist zentral, denn in ihnen soll letztlich die yogische Transformation stattfinden. Vor allem die drei Hauptleitbahnen Ida, Pingala und Sushumna werden immer wieder hervorgehoben. Doch was ist mit den anderen Leitbahnen?

Wann: Freitag 01.07.2022 18:00 – 20:45 Uhr

  • Bringt bitte in den Unterricht (und die Ausbildungs- und Fortbildungsseminare) stets eure eigene Matte mit.
  • Wer über keine eigene Matte verfügt, kann auch ein großes Tuch mitbringen und dieses über die Matte des Yogaforums legen.
  • Und wenn alle Stricke reißen und ihr sowohl Matte als auch Tuch einmal vergessen habt, könnt ihr eine Matte des Yogaforums nutzen, die ihr dann bitte nach Benutzung mit vom Yogaforum zur Verfügung gestellten Reinigungstüchern säubert.

Vielen Dank!

Je nach Inhalt und Tageszeit unserer Veranstaltungen, bieten wir die Teilnahme vor Ort, im Hybrid (also entweder vor Ort im Yogaforum oder online) oder ausschließlich online an.

So könnt ihr z. B. das Textstudium alter Yogaschriften mit Martin online buchen. Ebenso ein Morgen-Yoga-Kurs (6:30 – 7:00 h) mit Peggy ist online buchbar.

Die meisten unserer Kurse im Wochenprogramm finden im Hybrid statt, einige wenige ausschließlich vor Ort.

Auch die Ausbildungsseminare werden derzeit im Hybridformat angeboten, wobei – wenn möglich – zu einer Teilnahme in Präsenz geraten wird. Ähnliches gilt für die Fortbildungsveranstaltungen.