Yogaforum Düsseldorf
Innere Kraft
 

Yoga trifft Gebärdensprache

Yoga trifft DGS – geht das überhaupt?
Klar geht das. Aber Yoga-Kurse in Gebärdensprache fehlen bis jetzt in Düsseldorf. Wir wollen das ändern.

Was ist eigentlich Yoga?
Yoga ist mehr, als entspannt auf der Matte zu liegen. Hatha-Yoga heißt: Yoga der Kraft. Wir kräftigen und dehnen den Körper durch asanas (Körperhaltungen). Fließende Bewegungen und statisch gehaltene Asanas wechseln sich dabei ab. Das Ziel: Wenn sich der Körper stark und beweglich fühlt, bringt das auch Geist und Emotionen leichter ins Gleichgewicht. So findest du Konzentration und Ruhe.

Wer unterrichtet?
Runa Musiol und Judith Eiffert sind Yoga-Lehrerinnen, die im Juni 2020 ihre vierjährige Ausbildung im Yogaforum Düsseldorf abgeschlossen haben. Sie führen gemeinsam durch den Yoga-Kurs.
Judith hat schon einige Yoga-Kurse geleitet und bringt Erfahrung im Unterrichten mit. Sie zeigt die Haltungen visuell und hat alle TeilnehmerInnen im Blick. Runa ist Gebärdensprachdolmetscherin: Sie erklärt die Asanas in DGS und sichert die Kommunikation in alle Richtungen ab.
Wir arbeiten im Team, um die Yoga-Stunden an eure individuellen körperlichen Möglichkeiten anzupassen. Wir möchten einen Yoga-Raum schaffen, in dem sich alle TeilnehmerInnen wohlfühlen. Denn das macht es möglich, den eigenen Körper, die Empfindungen und das Denken achtsam zu erspüren, zur Ruhe zu kommen und Yoga mehr und mehr zu genießen.

Wo finden die Yoga-Stunden statt?
Das Yoga-Angebot findet in den hellen, lichtdurchfluteten Räumen des Yogaforums Düsseldorf statt. Diese liegen zentral in Düsseldorf-Flingern und sind vom Hauptbahnhof gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Matten, Kissen und andere Materialien sind vorhanden, so dass ihr außer Neugierde, Offenheit für Neues, Freude an Bewegung und bequemer Kleidung nichts weiter mitbringen müsst.
Anschrift: Yogaforum Düsseldorf, Rosmarinstr. 12k, 40235 Düsseldorf
https://www.yogaforum-duesseldorf.de/start

Welche Termine sind geplant und was kosten die Yogastunden?
Ab September 2020 können wir zweimal monatlich sonntags in der Zeit von 15.00 – 16.30 Uhr praktizieren. Es können 10 Personen teilnehmen. Der Unterricht wird so durchgeführt, dass alle TeilnehmerInnen die Lehrerinnen gut sehen können und Abstandsregeln eingehalten werden.
September: 06. und 27.09.
Oktober: 04. und 25.10.
November: 08. und 22.11.
Dezember: 06.12.
Einzeln gebuchte Stunden kosten 18,-€ pro Person. Wer alle sieben Termine zusammen buchen möchte, bekommt einen Rabatt und bezahlt 115,-€.

Wo könnt ihr euch anmelden?
Die Koordination und Anmeldung erfolgt über Judith Eiffert. Meldet euch per E-Mail unter Angabe eurer Kontaktdaten bei judith@yogaraumfuerdich.de und ihr bekommt weitere Informationen zu den Hygienemaßnahmen sowie zur Zahlungsabwicklung. Ihr könnt natürlich individuelle Fragen loswerden.
Wenn das Interesse so groß ist, dass sich mehr als die maximale Anzahl an TeilnehmerInnen anmelden, gibt es eine Warteliste.
Wir freuen uns darauf euch kennenzulernen und die Freude am Yoga mit euch zu teilen.
Herzliche Grüße
Runa und Judith

Judith Eiffert
judith@yogaraumfuerdich.de
0174 748 1904

Runa Musiol
RMusiol@kleinerdrei.net
0176 8013 5659

 

Pranyama-Meditation

mit Daniela Trebing

 

Vom Hiersein

Hiersein, Anwesenheit, Achtsamkeit... in dieser kleinen Kursreihe soll mit Hilfe von Pranayama und Meditation erfahrbar werden, was sich hinter diesen Worten verbirgt.
Der Atem kann uns dabei helfen, jetzt und hier anwesend zu sein. Und Hand in Hand mit der Erfahrung des Atems kann es gelingen, das Anwesendsein zu verlängern und die Aufmerksamkeit auszuweiten. So kann sich eine neue, klarere Sichtweise auf das eigene Leben eröffnen, welche insbesondere in herausfordernden Lebenssituationen äußerst nützlich ist.“

6 x donnerstags, vom 17.09.-12.11.

18:00-19:30 Uhr

Termine: 17.09., 24.09., 08.10., 29.10., 05.11. und 12.11.

Preis: 96,00 €
 

Anmeldung über mail.at.yogaforum-duesseldorf.de

 

 

 

KRANKENKASSENANERKANNTER YOGA-PRÄVENTIONSKURS

mit Martin Henniger

 

8x mittwochs, 16.09.-16.12.2020

Termine: 16.09., 23.09., 30.09., 07.10., 28.10., 02.12., 09.12. und 16.12.

(Auf Grund des Lockdowns im November,  haben sich die letzten drei Termine in den Dezember verschoben.)

Eine Teilnahme ist sowohl für Yoga-Neueinsteiger als auch Yoga-Wiedereinsteiger gleichermaßen geeignet.

Ihr meldet euch bei uns per E-Mail unter mail.at.yogaforum-duesseldorf.de an und geht zunächst in Vorkasse mit 129,00 €, d.h. ihr zahlt an uns vorab 129,00 €. Wenn ihr zum Ende der Kursreihe mindestens sieben Mal teilgenommen habt, erhaltet ihr von uns eine Teilnahmebescheinigung, die ihr dann bei eurer Krankenkasse einreichen könnt, um euch einen Teil der Kursgebühr zurückerstatten zu lassen.