Yogaforum Düsseldorf
Wachsen
 

Unsere Yogalehrerausbildung

 

 

Start der neuen Ausbildungs-Klasse "Surya"

20.-22.08.2021

 

Orientierungswochenende

11.-13.06.2021

LEHRINHALTE – UNSER ANSATZ

Wir bilden Menschen zu Yogalehrern aus indem wir im Rahmen dieser Weiterbildung die klassischen Yogatechniken vermitteln. Das geschieht gemäß der Richtlinien des Berufsverbandes der Yogalehrenden in Deutschland e.V. (BDY). Die philosophischen, psychologischen, anatomischen und didaktischen Aspekte der Yogatradition werden zeitgemäß und unserer Kultur angepasst vermittelt.
In dieser Ausbildung ist die persönliche Entwicklung der Schüler von entscheidender Bedeutung, da Yoga als ein ganzheitlicher Wachstumsprozess verstanden wird.
Die eigene Yogapraxis steht im Mittelpunkt, da nur über die persönliche Erfahrung die Authentizität des Yogalehrers gewährleistet wird.

VORAUSSETZUNG

  • mehrjährige Yogapraxis
  • persönliches Interesse für Yoga im Alltag, Yogastile, Meditation, Yogaphilosophie - und Systeme, Yogatraditionen


DER WEG ZU UNS

  1. Kontakt per Email mail.at.yogaforum-duesseldorf.de oder telefonisch + 49(0)211. 22 96 08 82; wir beantworten gerne alle Fragen und senden ein Infopaket raus
  2. Teilnahme einer Yogastunde bei Martin Henniger
  3. ein persönliches Gespräch mit Martin Henniger
  4. Anmeldung/Besuch eines Orientierungsseminars
  5. mit gegenseitigem OKAY kann die Yogalehrausbildung durch Abschluss eines Ausbildungsvertrags beginnen
     

AUSBILDUNGSDAUER UND STRUKTUR UNSERER VOM BDY ANERKANNTEN YOGALEHRER-AUSBILDUNG

  • 4 Jahre
  • 814 Unterrichtsstunden (inklusive Orientierungs-Wochenende) berufsbegleitend über Wochenend-Seminare nach den Rahmenrichtlinien des BDY
  • je nach Ausbildungsjahr ca. 6 bis 9 über das Jahr verteilt, im Abstand von etwa 4 - 6 Wochen
  • 3 x Intensivwochen (6-tägig) im Herbst in 3 Jahren hier in Düsseldorf
  • Abschlussprüfung im Beisein einer Vertreterin / eines Vertreters des BDY


Ausbildungskosten inkl. Orientierungsseminar und Prüfungsgebühren 8990,00 €

 

Weitere Kosten entstehen durch:
- Die Mitgliedschaft im BDY ab dem 2. Ausbildungsjahr (kostenlos), ab dem dritten Ausbildungsjahr 92,00 € (halbjährlich 46,00 €)
- 2 externe Lehrproben (je ca. 95,00 - 120,00 €)
- 3 Einzel-Coaching-Sessions bei einer unserer Dozentinnen (je 95,00 €)
- diverse Bücher
- evtl. Hilfsmittel (Meditationskissen, Bolster, Klötze, Gurt, Nasendusche etc.)
- evtl. Übernachtungskosten (7,50 € pro Nacht)