BDY - Yogaforum · Martin Henniger
2670
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-2670,page-child,parent-pageid-2521,bridge-core-3.0.1,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-28.7,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.8.0,vc_responsive

BDY – Berufsverband der Yogalehrenden in Deutschland e. V.

BDY/EYU anerkannte Ausbildung

im Yogaforum

Das „Yogaforum – Martin Henniger“ ist Mitglied im Berufsverband der Yogalehrenden in Deutschland e. V. (BDY) und eine vom BDY anerkannte Ausbildungsschule. Der BDY ist seit 1967 der maßgebliche Berufsverband für Yogalehrende in Deutschland. Er ist weltanschaulich neutral und vereint rund 5000 Yogalehrende unterschiedlicher Traditionen und Stile.

Der BDY war an der Gründung des Dachverbands der europäischen Yoga-Verbände beteiligt, der sich heute „Europäische Yoga-Union“ nennt und das „Europäische Mindestanforderungs-Programm“ für die Ausbildung von Yogalehrenden festgelegt hat, die auch für den BDY maßgeblich sind. Folglich berechtigt eine abgeschlossene Ausbildung an einer vom BDY anerkannten Schule zum Tragen des Titels „Yogalehrerin BDY/EYU“ bzw. zum „Yogalehrer BDY/EYU“.

Mehr über den BDY erfahren