Yogaforum Düsseldorf
Innere Kraft
 

Pranayama

mit Daniela Trebing

Verbunden Sein

Kann man Verbundenheit spüren, auch wenn man sich nicht gemeinsam in einem Raum befindet? Was braucht es, um wirklich verbunden zu sein? Kann ich etwas tun, um diesen Zustand zu befördern? Welcher Seinszustand ist die Voraussetzung für das Gefühl der Verbundenheit?

Diesen Fragen werden wir während der 7 Pranayama-Stunden auf den Grund gehen. Denn ein mühelos geübtes Pranayama kann ein Türöffner für das Gefühl der Verbundenheit sein, wie Goethe es hier beschreibt:

Die Welt ist so leer, wenn man nur Berge, Flüsse und Städte darin denkt, aber hie und da jemand zu wissen, der mit uns übereinstimmt mit dem wir auch stillschweigend fortleben, das macht uns dieses Erdenrund erst zu einem bewohnten Garten.

Johann Wolfgang von Goethe, Wilhelm Meisters Lehrjahre, 7. Buch, 5. Kapitel

Die 7 Termine sehen wie folgt aus:

 

  1. 11.02.
  2. 18.02.
  3. 25.02.
  4. 04.03.
  5. 11.03.
  6. 18.03.
  7. 25.03.

Tag: Donnerstag

Zeit: 18:00-19:30 Uhr

Veranstaltungsort: Entweder hier vor Ort im Yogaforum, ansonsten weiterhin online via Zoom.

Preis: 112,00 €

Anmeldung über mail.at.yogaforum-duesseldorf.de